Chorgeflüster …

Geschichten vom Chor, Erinnerungen von Mitgliedern …

Pastor Schläger

Ständchen zum 40jährigen Priesterjubiläum

Am Sonntag, 6. Juni 2021, beging unserer Präses Pastor Uwe Schläger sein 40jähriges Priesterjubiläum. Die Schola der Johannes-Kantorei und die Organistin Vera Drewes an der Rieger-Orgel gestalteten das festliche Hochamt musikalisch mit. Und die Sängerinnen und Sänger und ihr Dirigent Tobias Lehmenkühler brachten dem Jubilar danach ein Ständchen.

Die Messbesucherinnen und -besucher gratulierten Pastor Schläger mit langanhaltendem Applaus und einer Standing-Ovation, Vertreterinnen und Vertreter der Gremien und Vereine sowie zahlreiche Gläubige beglückwünschten ihn zum runden Jubiläum. 

Bernhard Rammert, Vorsitzender des Pfarrgemeinderates Wewer, eröffnete nach dem Dankgesang des Hochamtes den Reigen der Gratulanten. Er dankte Pastor Schläger im Namen der Gemeinde für sein seelsorgerisches Wirken und wünschte ihm Gottes reichen Segen und gute Gesundheit für die kleinen und großen Dinge, die man gemeinsam als Gemeinde in Zukunft angehen kann. Pfarrer Dr. Thomas Witt, Leiter des neu entstehenden Pastoralen Raumes Elsen-Wewer-Borchen, gratulierte herzlich im Namen des Pastoralteams und wünschte Pastor Schläger Gottes Segen für seine Arbeit in der Gemeinde und für die Zusammenarbeit im Pastoralen Raum. Ortsvorsteher und Ortschronist Hans-Werner Koepsell bedankte sich im Namen der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Wewer bei Pastor Schläger für sein Engagement für den Ort und wünschte gute Gesundheit für viele weitere Jahre des gemeinsamen Engagements. Nach dem Gottesdienst gratulierten zahlreiche Messbesucherinnen und Messbesucher dem glücklichen Jubilar persönlich.

Seit dem 3. Juli 2011 ist Uwe Schläger Pastor unserer Gemeinde Wewer. Als Präses begleitet er die Geschicke der St. Johannes und St. Hubertus Schützenbruderschaft Wewer 1910 e.V. und der Johannes-Kantorei Wewer. Ebenso ist er bei den Fahrten der Seniorengemeinschaft mit von der Partie, feiert regelmäßig Messen mit ihnen, den Frauen und der kfd und ist auch bei deren Veranstaltungen regelmäßig zu Gast. Gemeinsam mit dem Kirchenvorstand, dem Pfarrgemeinderat, den Vereinen, den Messdienerinnen und Messdienern und allen großen und kleinen Mitgliedern der Gemeinde gestaltet er ein vielfältiges und lebendiges Gemeindeleben mit, das auch in den zurückliegenden Pandemiemonaten nie zum Erliegen kam.

Pastor Uwe Schläger wurde am 24. Januar 1955 in Bochum geboren. Nach dem Abitur in Wetter an der Ruhr absolvierte er von 1974 bis 1981 ein Theologie-Studium an der Theologischen Fakultät Paderborn und an der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Am 6. Juni 1981 wurde er zusammen mit acht weiteren Männern, unter ihnen der Paderborner Generalvikar Alfons Hardt und dessen Bruder Michael, vom damaligen Erzbischof Johannes Joachim Degenhardt im Paderborner Dom zum Priester geweiht. Nach seiner Priesterweihe war er zunächst bis 1985 in St. Josef in Lippstadt, danach bis 1989 in Winterberg im Sauerland und bis 1993 in Langscheidt am Sorpesee tätig. Von 1993 bis 2011 wirkte er als Pfarrer in der Stadtkirchengemeinde Geseke, bevor er Pastor in Wewer wurde.

Mitglied werden

Singen Sie mit uns als aktives Mitglied unseres Chores. Damit fördern Sie nicht nur Ihre Gesundheit, denn Singen trainiert das Gehirn und den Körper, sondern Sie erleben Gemeinschaft und Geselligkeit.

Probenzeiten

Die Johannes-Kantorei probt donnerstags in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist von 20 bis 21.45 Uhr unter Beachtung der Corona-Schutzmaßnahmen.

oder: Mitglied werden

Oder werden Sie passives Mitglied unseres Chores und unterstützen uns mit einem finanziellen Beitrag Ihrer Wahl. Als passives Mitglied laden wir Sie selbstverständlich zu unseren geselligen Aktivitäten wie dem Sommerfest, der Nachfeier zum Konzert oder der Chorfahrt ein – so werden Sie Teil unseres Chores.

Wir Sängerinnen und Sänger freuen uns auf Sie!

ryk-naves-on-unsplash.jpg

Kontakt

Oliver Hartmann
1. Vorsitzender

Am Kindergarten 11
33106 Paderborn
Tel.: 05251 91139
E-Mail

oder

Heike Probst
Schriftführerin

Mühlenholzweg 18
33106 Paderborn
Tel.: 05251 8783908
E-Mail