Proben in der Kirche

Neustart in die Proben

Die Johannes-Kantorei Wewer nimmt die Probenarbeit nach der Corona-bedingten Auszeit wieder auf. Mit ganz viel Abstand, geöffneten Türen und zusätzlichen Lüftungspausen dient die Pfarrkirche St. Johannes Baptist den Sängerinnen und Sängern nun als Probenraum.

Für die Erarbeitung von Thomas Talis´"Glory to Thee, my God" erweist sich die Nähe zur Rieger-Orgel als sehr praktisch. So kann Chorleiter Tobias Lehmenkühler den Chor auf dem klangstarken Instrument begleiten. Die Sängerinnen und Sänger erarbeiten erste Teile von Bachs Weihnachtsoratorium, aber auch Gesänge, die mit einer wechselnd besetzten Schola die Gottesdienste in der Pandemie-Zeit musikalisch unterstützen kann.