Chorgeflüster …

Geschichten vom Chor, Erinnerungen von Mitgliedern …

Die Kantorei singt zu Christkönig

Gleich mehrere Gründe gibt es für die Sängerinnen und Sänger der Johannes-Kantorei Wewer, das Hochamt am 21. November um 10 Uhr festlich mitzugestalten. Am 21. November feiert die katholische Kirche das Christkönigsfest, das Hochfest von Jesus Christus, des Königs des Weltalls.

Es soll den Gläubigen, so schreibt katholisch.de, die Bedeutung von Jesus für Welt und Universum vor Augen führen und auch daran erinnern, dass christliche Werte die westlichen Demokratien entscheidend geprägt haben und noch heute in ihnen präsent sind. Am 22. November ist außerdem der Gedenktag der heiligen Cäcilia, Patronin der Kirchenmusik. 

Die Kantorei singt im Hochamt einen Festchor zu Ehren des Christkönigs von Johann Sebastian Bach. Außerdem steht das Kirchenlied "Gelobt seist du, Herr Jesu Christ"in einem Satz von Chorleiter Tobias Lehmenkühler auf dem Programm und ein Reggae über "Lobe den Herren". Begleitet wird der Chor von Daniel Tappe aus Lippstadt am Klavier und der Rieger-Orgel, Ulli Lappe-Roreger an den Drums und Georg Niggemeier am Bass.

Mitglied werden

Singen Sie mit uns als aktives Mitglied unseres Chores. Damit fördern Sie nicht nur Ihre Gesundheit, denn Singen trainiert das Gehirn und den Körper, sondern Sie erleben Gemeinschaft und Geselligkeit.

Probenzeiten

Die Johannes-Kantorei probt donnerstags in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist von 20 bis 21.45 Uhr unter Beachtung der Corona-Schutzmaßnahmen.

oder: Mitglied werden

Oder werden Sie passives Mitglied unseres Chores und unterstützen uns mit einem finanziellen Beitrag Ihrer Wahl. Als passives Mitglied laden wir Sie selbstverständlich zu unseren geselligen Aktivitäten wie dem Sommerfest, der Nachfeier zum Konzert oder der Chorfahrt ein – so werden Sie Teil unseres Chores.

Wir Sängerinnen und Sänger freuen uns auf Sie!

david-beale-on-unsplash.jpg

Kontakt

Oliver Hartmann
1. Vorsitzender

Am Kindergarten 11
33106 Paderborn
Tel.: 05251 91139
E-Mail

oder

Heike Probst
Schriftführerin

Mühlenholzweg 18
33106 Paderborn
Tel.: 05251 8783908
E-Mail