Allerheiligen

Die Johannes-Kantorei gestaltet den Gottesdienst an Allerheiligen mit

Die Sängerinnen und Sänger der Johannes-Kantorei Wewer gestalten der Tradition folgend die Allerheiligen-Liturgie am Donnerstag, 1. November 2018, um 15.00 Uhr musikalisch mit.
Es wird das „Make them to be numbered with Thy Saints“ aus dem „Dettinger Te Deum“ von Georg Friedrich Händel erklingen sowie ein „Tantum ergo“ von Anton Bruckner und ein „Gebet“, wiederum aus der Feder von Händel. An der Orgel spielt Dekanatskirchenmusiker Sebastian Freitag.