Chorgeflüster …

Geschichten vom Chor, Erinnerungen von Mitgliedern …

Die Kantorei singt am zweiten Weihnachtstag

Traditionell gestaltet die Johannes-Kantorei das Hochamt am zweiten Weihnachtstag mit festlichen Gesängen. In diesem Jahr wird die klangvolle englische Chormusik in den Mittelpunkt gerückt. Dabei darf das „Angels Carol“ von John Rutter, einem der erfolgreichsten, zeitgenössischen Chormusikkomponisten und -dirigenten, nicht fehlen sowie das „Christmas Lullaby“ von Andrea Figallo.

Die Kantorei singt am 2ten Advent

Eine Schola der Sängerinnen und Sänger der Johannes-Kantorei wird am 2ten Advent das Hochamt musikalisch mitgestalten. Chorleiter Tobias Lehmenkühler hat spannende Stücke zum Evangelium des Tages - die Geschichte Johannes des Täufers, sein Aufenthalt in der Wüste und seine strenge Mahnung an diejenigen, die zu ihm kamen, um sich taufen zu lassen - herausgesucht.

Die Kantorei singt zu Christkönig

Gleich mehrere Gründe gibt es für die Sängerinnen und Sänger der Johannes-Kantorei Wewer, das Hochamt am 21. November um 10 Uhr festlich mitzugestalten. Am 21. November feiert die katholische Kirche das Christkönigsfest, das Hochfest von Jesus Christus, des Königs des Weltalls.

Foto: Peggychoucair auf Pixabay

Die Kantorei singt zu Allerheiligen

Traditionell am 1. November um 15 Uhr singt die Johannes-Kantorei Wewer in der Allerheiligen-Andacht.

Trauer um Willi Altemeier

Die Sängerinnen und Sänger der Johanneskantorei Wewer trauern um ihren Sangesbruder Willi Altemeier. Er starb am 1. September 2021 im Alter von 82 Jahren. Sein Auferstehungsamt am 8. Oktober gestaltete die Chorgemeinschaft musikalisch mit, Dr. Uwe Schnedar sprach an Willis Grab einige Abschiedsworte im Namen der Kantorei.

Drei verdiente Sängerinnen verabschieden sich

Unglaubliche 153 Jahre haben Anne Lüke, Ute Reker und Wilma Schulz im Chor gesungen. In der Mitgliedervollversammlung wurden sie nun feierlich durch Pfarrer Dr. Thomas Witt, den Chorvorstand und Chorleiter Tobias Lehmenkühler verabschiedet. Sie bleiben der Kantorei als passive Mitglieder treu und werden bei allen geselligen Anlässen mit von der Partie sein. Als Präsent erhielten sie neben Blumensträußen einen Brief von unserem Erzbischof und einen Kiedricher Druck.

Mitglied werden

Singen Sie mit uns als aktives Mitglied unseres Chores. Damit fördern Sie nicht nur Ihre Gesundheit, denn Singen trainiert das Gehirn und den Körper, sondern Sie erleben Gemeinschaft und Geselligkeit.

Probenzeiten

Die Johannes-Kantorei probt donnerstags in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist von 20 bis 21.45 Uhr unter Beachtung der Corona-Schutzmaßnahmen.

oder: Mitglied werden

Oder werden Sie passives Mitglied unseres Chores und unterstützen uns mit einem finanziellen Beitrag Ihrer Wahl. Als passives Mitglied laden wir Sie selbstverständlich zu unseren geselligen Aktivitäten wie dem Sommerfest, der Nachfeier zum Konzert oder der Chorfahrt ein – so werden Sie Teil unseres Chores.

Wir Sängerinnen und Sänger freuen uns auf Sie!

david-beale-on-unsplash.jpg

Kontakt

Oliver Hartmann
1. Vorsitzender

Am Kindergarten 11
33106 Paderborn
Tel.: 05251 91139
E-Mail

oder

Heike Probst
Schriftführerin

Mühlenholzweg 18
33106 Paderborn
Tel.: 05251 8783908
E-Mail